schliessen
Startseite
Inner Wheel
Soziale Aktivitäten
Soziale Projekte
Treffen/Kontakt
Termine
Clubfreundschaft
Presseberichte
Intern
Was ist Inner Wheel?
Freundschaft - Soziales Engagement - Internationale Verständigung

Inner Wheel wird 2024 einhundert Jahre alt!

Die Geschichte von Inner Wheel begann während des Ersten Weltkrieges in England,

als Frauen von Rotariern die sozialen Aktivitäten

ihrer im Krieg weilenden Männer fortführten.


Um die Bedeutung und die Traditionen von Inner Wheel voll würdigen zu können, ist ein Rückblick

auf unsere Gründungspräsidentin, Mrs. Margarette Golding unerlässlich.

Sie hat den ersten Inner Wheel Club am 10. Januar 1924 , fortan "Tag der Guten Tat" genannt,

in Manchester, England gegründet.
Wertschätzung gebührt aber auch den Mitgliedern,

die nach ihr Führungsaufgaben wahrgenommen haben.


Inner Wheel stellt die Freundschaft und den Dienst am Nächsten in den Vordergrund.
Dabei bestimmt jeder Club selbst die Art seines sozialen Engagements.

Eines der bemerkenswertesten Kennzeichen von Inner Wheel ist, dass den Mitgliedern in aller Welt

die Gelegenheit geboten wird, einander kennen zu lernen.
So können internationale Freundschaft und gegenseitiges Verständnis gefördert werden.

International Inner Wheel

Präsidentin Bina Vyas

Jahresmotto 2020/2021

International Inner Wheel Social Media

Facebook

Instagram

Twitter


International Inner Wheel Satzung/ Constitution und Handbuch

Englisch-Deutsch in Synopse


Linkedin

   |   
   |   
   |